Neujahrstournee mit dem Berliner Symphoniker 2013/14

Über den Jahreswechsel 2013/14 war ich mit dem professionellen Orchester "Berliner Symphoniker" auf einer 3-wöchigen Tour durch China. Die Reise verlief quer durch den Osten des Landes, von Shenzen aus ging es weiter über Chongqing, Hangzhou, Shanghai, Beijing, Xian, Guangzhou bis nach Kaiping, wo dann die folgenden Mitschnitte gemacht wurden. Neben den unglaublichen Eindrücken, die dieses Land, die Menschen und das Leben dort in mir hinterlassen haben, war es auch eine großartige musikalische Erfahrung durch die vielen Konzerte tief in die Klanggewalt von Beethoven's "Eroica" einzusteigen. Dass dies eine echte Herausforderung für den Kontrabass darstellt, kann man im 1. Satz ab 10:25 gut erkennen. Die Probespielstellen in Satz 3 (ab 13:50) und 4 (ab 19:34) liefen, trotz der extrem schwierig zu spielenden chinesischen "Pappbässe" vor Ort, ebenso recht gut. Der 2. Satz ist aufgrund der in China überall anzutreffenden allgemeinen Unruhe im Publikum leider nicht so richtig zu genießen - andere Länder, andere Sitten eben.