Künstler bei denen ich als Sideman tätig bin...

"Sebastian Stolz's bass playing and musicianship is far beyond his youth. His maturity and understanding how to make a song be great is the reason why I call him first. Plus, he's funny! A great addition to any band or group." - Peter Karp
"Sebastian Stolz's bass playing and musicianship is far beyond his youth. His maturity and understanding how to make a song be great is the reason why I call him first. Plus, he's funny! A great addition to any band or group." - Peter Karp

Der in New Jersey geborene und in Nashville lebende Singer-Songwriter Peter Karp  ist einer der ganz Großen. Als Gitarrist und Pianist hat er sich musikalisch ganz den Wurzeln amerikanischer Musik - Blues, Country und Jazz - verschrieben . Seine poetischen und philosphischen Texte brachten ihm, in Zusammenarbeit mit der kanadischen Star-Sängerin Sue Foley, etliche Top10-Hits in der USA ein. In seiner Band spielte über Jahre kein geringerer als Mick Taylor, Ex-Gitarrist der Rolling Stones. Ich schätze mich sehr glücklich regelmäßig für die Tourneen in Europa in seiner Band am E-Bass und Kontrabass dabei zu sein.

Aktuelle Tourdaten gibt es auf seiner Webside!


Ryan Inglis ist ein Singer-Songwriter aus dem Süden Englands, wo er viele Jahre als Gitarrenlehrer und lokaler Musiker gelebt hat. Nachdem ihn dies innerlich nicht mehr erfüllte, beschloss er sein Hab und Gut zu verkaufen und auf Reisen zu gehen um sich neu inspirieren zu lassen. Diese führten ihn über den Jakobsweg bis nach Nepal, um am Ende in Deutschland, genauer gesagt in München zu landen. Dort lebt er heute und verwirklicht sich den Traum von der eigene Musik. Seine Songs spiegeln das facettenreiche Leben eines Globetrotters wieder der nur für den Moment lebt und sich nicht von Begrenzungen oder Einschränkungen aufhalten lässt. Sein außergewöhnliches Gitarrenspiel klingt mal nach Folk, mal nach Rock, mal nach Jazz. Die Texte erzählen Geschichten vom Reisen und Leben und werden durch seine charismatische Stimme so lebendig dargestellt, als sei man selbst dabei gewesen. Wer ihn (auch mit mir am Bass) live erleben will sollte regelmäßig seine Webside und Facebook-Status checken, es lohnt sich!


Hanau ist ein Ort, welche schon immer Brutstätte für autenthische Musik war. Durch das spezielle Flair der Stadt wird ein Künstlertypus erschaffen, der frei von kommerziellen Hintergedanken seinen ureigenen Sound kreiert und konsequent und den damit verbundenen Weg konsequent geht. Einer dieser Typen ist der Sänger und Gitarrist Marvin Scondo, Sohn der Blueslegende Steve Scondo (ehmaliger Leader der Hoochie Coochie Blues Band). Sein Gitarrenspiel und Songwriting vereint das Beste aus der langen Tradition des Rythmun & Blues mit modernem Folk und Rock/Pop auf sehr hohem Niveau.